Infopool

Aspekte einer Impfpflicht

Aspekte einer Impfpflicht

Zusammenfassung der wesentlichen virologischen, epidemiologischen und medizinischen Erkenntnisse auf Grundlage aktueller wissenschaftlicher Studien und Statistiken.

Corona-Ausschuss

Corona Ausschuss

Seit Mitte Juli 2020 untersucht der Corona-Ausschuss in mehrstündigen Live-Sitzungen, warum die Bundes- und Landesregierungen im Rahmen des Coronavirus-Geschehens beispiellose Beschränkungen verhängt haben und welche Folgen diese für die Menschen hatten und haben.

Wolfgang Wodarg - wodarg.com

Wolfgang Wodarg

Diese Seite ist zurzeit nur mit dem Browser Firefox erreichbar. An der Behebung der Probleme wird gearbeitet.

Viren sind nicht das Problem, bleiben Sie besonnen!
Wolfgang Wodarg

Beate Bahner

Beate Bahner

Soeben erschienen und in der Spiegelbestsellerliste unter Sachbuch/Taschenbuch gelistet:

Corona-Impfung – Was Ärzte und Patienten unbedingt wissen sollten

Ärzte für Aufklärung

Ärzte für Aufkärung

Wir sind eine interdisziplinäre Arbeitsgemeinschaft von Ärzten und Wissenschaftlern, die der Öffentlichkeit ihre fachliche und evidenzbasierende Expertise im Zusammenhang mit der COVID-19-Pandemie zur Verfügung stellt.

MWGFD

Mediziner und Wissenschaftler für Gesundheit, Freiheit und Demokratie, e.V.

Die Gesellschaft der „Mediziner und Wissenschaftler für Gesundheit, Freiheit und Demokratie, e.V.“ (MWGFD) ist ein Zusammenschluss von in Medizinberufen tätigen Personen und Wissenschaftlern, die sich in Forschung und Lehre mit den Themen Gesundheit, Freiheit und Demokratie beschäftigen. Wir haben uns während der Coronakrise in unserer Kritik an den überzogenen Beschränkungen zusammengefunden.

Ärztinnen und Ärzte für individuelle Impfentscheidung

Für eine freie und individuelle Impfentscheidung!

Unser Verein ist ein gemeinnütziger Zusammenschluss von Ärztinnen und Ärzten, die Schutzimpfungen grundsätzlich als einen Bestandteil ärztlicher Vorsorge ansehen. Wir fordern den Erhalt einer freien, individuellen und verantwortungsvollen Impfentscheidung nach differenzierter, umfassender und ergebnisoffener Beratung für alle Menschen, gleich welcher Herkunft oder Nationalität und gleich, aus welchem Grund sie sich in Deutschland aufhalten.

Aletheia

ALETHEIA – Medizin und Wissenschaft für Verhältnismässigkeit

wurde im Sommer 2020 von 6 praktizierenden Grundversorgern, die seit Jahren tagtäglich in ihren Praxen an der Basis Patienten behandeln, sowie einem wissenschaftlich-pharmazeutischen Berater gegründet, mit dem Ziel, Ärztinnen und Ärzte zu vernetzen, um eine differenzierte und auf Empirie und Wissenschaftlichkeit basierende Sichtweise auf aktuelle Gesundheitsfragen zu erhalten.

Netzwerk Krista

KRiStA – Netzwerk Kritische Richter und Staatsanwälte n.e.V.

Wir sind ein Netzwerk von Richtern und Staatsanwälten*, die das politische Handeln und das Handeln der Gesetzes- und Verordnungsgeber in der Corona-Krise aus rechtsstaatlicher Sicht mit großer Sorge beobachten. Wir setzen uns ein für das Grundgesetz und die freiheitliche demokratische Grundordnung. Dabei vertreten wir unsere private Meinung. Wir sind politisch neutral und grenzen uns ausdrücklich ab von jedweder extremen Strömung.

Levana Verbund

Elternstammtische für Impfaufklärung

Wir sind Eltern, die sich intensiv und kritisch mit dem Thema „Impfen“ auseinandersetzen. Die Motivation dazu entstand aus der Beobachtung von Komplikationen nach Impfungen im persönlichen Umfeld sowie der Erfahrung, dass ungeimpfte Kinder wesentlich seltener krank sind.

Evidenz der Vernunft

Bürgerinitiative Evidenz der Vernunft

Die Covid-19-Pandemie hat uns seit Monaten fest im Griff. Ist Impfen wirklich der einzige Ausweg aus der Situation? Oder was wäre, wenn Sie bereits ohne Impfung immun gegen das Virus wären und somit keinen Einschränkungen mehr unterliegen dürften? Daher empfehlen wir: Lassen Sie Ihren Immunstatus prüfen! Wie? Das erfahren Sie hier.

Nebenwirkungen melden

Online-Meldung von Impfnebenwirkungen

Sie möchten eine Nebenwirkung im Zusammenhang mit einem COVID-19-Impfstoff melden? Das Paul-Ehrlich-Institut benötigt Ihre Meldung zur Überwachung der Impfstoffsicherheit, um bisher unbekannte Risiken nach Impfung erkennen zu können.